Information für Autorinnen und Autoren

Um mehr Leser zu animieren, selbst Beiträge zu schreiben (vgl. Leserbefragung Carbis 2014: 74-75), könnten hier die Anforderungen sowie das Vorgehen beschrieben sein. Zudem würde sich ein Beispiel ganz gut machen. Vielleicht wäre auch der Hinweis wertvoll, dass über die Volltextsuche überprüft werden kann, ob es bereits Berichte zu einem ähnlichen Thema gibt. So erspart man sich dann den Satz: „Hatten wir schon.“

Ein Gedanke zu „Information für Autorinnen und Autoren

  1. Matthias Beitragsautor

    Hier könnte ein interessierter Autor noch einen Kommentar schreiben, weil er einen Aspekt beispielsweise kritisch beurteilt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.